FALTENUNTERSPRITZUNG

HYALURONSÄUREBEHANDLUNG

Hyaluron Gesicht

Falten behandeln mit Hyaluronsäure in Berlin
Wenn Sie sich für eine schmerzarme Faltenbehandlung beziehungsweise für eineHautverjüngung interessieren, können Sie sich jederzeit vertrauensvoll an unsere Praxis unweit des Brandenburger Tores wenden. Ob Falten, Konturverlust, Defektbehebung oder Volumenmangel – im Zuge einerHyaluronsäure-Behandlung inBerlin nehmen wir in regelmäßigen Abständen eine Faltenunterspritzung vor, die Sie kaum spüren werden. Für uns steht fest: Schönheit kommt von innen und ist keine Frage des Alters!

Effiziente Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure

Hyaluron ist eine körpereigene Substanz und ein wichtiger Bestandteil unserer Haut. Es gilt als Feuchtigkeitsspeicher der Haut, gibt ihr Volumen und hält sie straff und elastisch. Mit zunehmendem Alter nimmt der natürliche Hyalurongehalt der Haut allerdings ab: Umwelteinflüsse wie UV-Licht sowie Stress, Schlafmangel und eine ungesunde Ernährung sind in der Regel dafür verantwortlich, dass es Ihrer Haut nicht immer gutgeht. Eine Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure kann dabei helfen, dass sich Ihre Haut erholt und wieder aufleben kann.

Mit dem Thema Hautverjüngung kennen wir uns aus

Häufig werden bereits ab dem 25. Lebensjahr erste Alterserscheinungen sichtbar, die Elastizität und Spannkraft der Haut nimmt ab, wodurch die Haut ihre jugendliche Frische verliert. Es bilden sich Falten, die sich im Laufe der Jahre immer weiter ausprägen. Möchten Sie sich in puncto Hautverjüngung mit Hilfe von Hyaluronsäure in Berlin von uns helfen lassen, heißen wir Sie in unserer Praxis jederzeit herzlich willkommen. Bei Beautydoc Berlin sind Sie diesbezüglich in sehr erfahrenen Händen.

Erfolgreiche Faltenunterspritzung dank Hyaluronsäure

Hyaluronsäure kann in Form eines Gels zurFaltenunterspritzung und Volumengebung verwendet werden. Die Hyaluronsäure ist in unterschiedlichen Konzentrationsstärken verfügbar und wird je nach Position und Tiefe der Falten eingesetzt und kombiniert. Zum Unterspritzen werden sehr dünne Kanülen eingesetzt, sodass die Behandlung schmerzarm verläuft. Auf Wunsch können die entsprechenden Stellen vorher betäubt werden.

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, sollten Sie noch Fragen zu unsererHyaluronsäure-Behandlung in Berlin haben. Wir sind gerne für Sie da und möchten, dass Sie sich bei Beautydoc Berlin rundum wohlfühlen.

lippen-prioriaeteten

Lippenbehandlung

Voluminöse, definierte Lippen mit sofortigen Resultaten: die Beautydoc Clinic Berlin ist spezialisiert auf professionelle Lippenvergrößerung mit injizierbaren Fillern zu erschwinglichen Preisen.

Unsere Lippenform und das Volumen wird durch die Anwesenheit von natürlich vorkommenden komplexen Zuckermolekülen und Elastin bestimmt. Leider verringert sich der Anteil an diesen Molekülen im Körper über die Zeit. Die Umrandung der Lippe wird dünner, der Amorbogen (das Lippenherz, das V-geformte Areal in der Oberlippe) flacht ab, was die Lippen streckt und ihre Jugendlichkeit verlieren lässt.

Wir merken das Auftreten und die Vertiefung von vertikalen Falten um die Grenzen des Mundes herum. Diese Falten sind oft auch als Raucherfalten bekannt. Das passiert durch das wiederholte Schürzen der Lippen wie beim Rauchen oder Strohhalm trinken.

Wenn Sie jung sind, springt die Lippe ohne Probleme zurück in ihre normale Ruheposition. Über das Alter hinweg wird sie leider weniger geschmeidig und immer öfter werden ihnen die Falten ins Auge fallen. Je tiefer die Falten werden, desto öfter wird Ihnen auch auffallen, wie beim Schminken der Lippenstift an den Stellen ausläuft.

Fragen Sie unsere Ärzte nach den Möglichkeiten, die wir Ihnen durch die Wiederherstellung von Volumen oder der Definition von Lippen bieten können.

LIPPENBEHANDLUNG IN DER BEAUTYDOC CLINIC BERLIN

  • dauert durchschnittlich nur 15 min
  • sieht natürlich aus ohne Schlauchbooteffekt
  • beinhaltet lokale Anästhesie für reduziertes Schmerzempfinden
  • hält normalerweise von 6 Monaten bis 24 Monaten
Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil unserer Haut und speichert über 90 Prozent der körpereigenen Feuchtigkeit. Die Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure adressiert direkt sichtbare und tiefe Falten, wie Nasolabialfalten oder auch die Zornesfalte. Mit einem wasser­gelartigen, dem Körper in seiner Zusammensetzung sehr verwandten Füllmaterial, werden je nach Befund unterschiedliche Areale unterspritzt und damit aufgefüllt und Falten indirekt gemindert. Zudem frischt Hyaluronsäure das Hautgewebe und die Hautqualität auf. Das Ergebnis sieht man sofort. Es gibt verschiedene Hyaluronsäuren wie z.B. Juvederm, Emervel oder auch Belotero. Man wählt je nach Hautbeschaffenheit die geeignete Substanz aus. Hyaluronsäuren gibt es in verschiedenen Stärken, je nach Faltentiefe. Modernes Hyalurongel wie Juvederm Volift® hält noch länger und ist besser verträglich. Man kann großvolumige Hyaluronsäure auch zum Lifting nutzen (siehe Facelift ohne OP ).
Die Hyaluronsäure wird mittels einer speziellen Kanüle sehr gewebeschonend injiziert, es treten kaum Schmerzen oder Gewebetraumata auf, sodass die meisten Patientinnen und Patienten ohne Ausfallzeit ihrem Tagesablauf weiter nachgehen können. Die Kanüle ist so konstruiert, dass die Substanz gleichmäßig und gut hindurchfließt, das vereinfacht die Handhabung für den Arzt und ermöglicht hochpräzise und natürliche Ergebnisse! Es ist sehr effektiv, Hyaluronsäure mit körpereigenen Wirkstoffen anzureichern, und diese via Mikro­injektionen in die oberste Hautschicht einzubringen (Mesotherapie). Die Mesotherapie wirkt wie eine “Feuchtigkeitspackung” von innen, erfrischt die Haut, glättet feinere Fältchen, verbessert die Gewebeversorgung und das Hautbild.

Was ist Hyaluronsäure?

Hyaluronsäure ist ein Kohlenhydrat und kommt im ganzen menschlichen Körper vor, wobei sich ein Großteil dieser Substanz in der Haut befindet. Hyaluronsäure hat eine unglaublich große Wasserspeicherungskapazität. Sie wird in der Haut von den Fibroblasten gebildet und sorgt für Volumen und Frische. Je älter wir werden, desto mehr nimmt der Hyaluronsäuregehalt in der Haut ab. In der Ästhetik, auf dem Gebiet der Faltenunterspritzung, wird Hyaluronsäure in unterschied­lichen Partikelgrößen je nach Faltentiefe und Areal angeboten ( Juvederm ULTRA, Juvederm Volume, Juvederm Volift, Juvederm Retouch, Juvederm Vobella, Belotero, Softline und Softline max.).

Wie wirkt Hyaluronsäure gegen Falten?

Mit zunehmendem Alter entstehen Falten, hauptsächlich durch Volumenverlust des Binde­gewebes, Mimik und Gravitationsbelastung. Die Hyaluronsäure eignet sich zum Auffüllen von Hautlinien bis hin zur Behandlung größerer Gewebedefekte. Durch Einspritzen in die Falten hebt die Hyaluronsäure das Hautniveau, dieses wird an das umliegende Gewebe angeglichen. Der Effekt hält ca. 6-24 Monate. Wir empfehlen außerdem, zu Hause in regelmäßigen Abständen ein hochkonzentriertes Hyaluron­säure-Präparat, idealerweise mit hochwirksamen Antioxidantien auf die Haut aufzutragen: Entweder als Kur oder als Auffrischung für zwischendurch.

Bereiche, die sich mit entsprechenden Hyaluronsäuren auffüllen/behandeln lassen

  • Aufspritzen der Nasolabialfalte
  • Korrektur der Nasenform (ohne OP)
  • Aufspritzen des Operlippenbereiches (Glättung Raucherfältchen)
  • Lippencontouring
  • Lippen-Aufspritzung (Lippenvolumen, Lippenform)
  • Auffüllen der Mundwinkelfalten (Marionettenfalten, “Merkelfalten”)
  • Anheben der Mundwinkel
  • Auffüllung von Gewebedefekten im Kinn-Kiefer-Bereich
  • Ohrläppchen-Verschönerung (Auffüllen der zu großen Ohrlöcher oder Volumengabe bei Gewebeverlust)
  • Glättung der kleinen Fältchen vor dem Ohr
  • Auffrischung der kleinen Hautfältchen im Dekolleté, Handrücken, Hals, Wangen- und Augenbereich
  • Auffüllung von Aknenarben
  • Glättung der Zornesfalte
  • Anheben der Augenbraue bei Schlupflidern
  • Injektion in die Tränenfurche bei Tränensäcken
  • Behandlung der Unterlidregion
  • Aknenarbenbehandlung

Welche Nebenwirkungen hat die Behandlung mit Hyaluronsäure?

Durch die Behandlung mit Hyaluronsäure kann es zur kurzzeitigen Rötung und Schwellung, evtl. zu kleinen Hämatomen im injizierten Areal kommen. Ansonsten ist die Behandlung mit Hyaluronsäure absolut ungefährlich. Mit örtlicher Betäubung ist die Prozedur auch nahezu schmerzfrei. Seit Einsatz der innovativen neuen stumpfen Kanüle, einer Injektionsnadel, mit abgerundeter, stumpfer Spitze, in unserer Praxis, hat sich das Risiko von Blutergüssen stark minimiert, damit auch die Ausfallszeit in Job und Privatleben, wie auch der Behandlungsschmerz.